Eine schöne, filigran blühende Schattenstaude, die aber trotzdem recht robust zu sein scheint, hat hier immer erst einmal zwei Monate Scharbockskraut zu überstehen. Und tut das schon seit etlichen Jahren. Am schönsten und auffälligsten aber ist sie im Herbst mit ihrer Herbstfärbung! Mit ihr kann man gar nichts verkehrt machen!