Kategorie: Rosenfotos J

Jenny Duval

Gallica, Duval 1846 zum Rosenvergleich: Jenny Duval Hier hat sie einen sehr ungünstigen Platz und brauchte erst einmal drei Jahre, um sich ein wenig Licht zu verschaffen. Ob…

Jeanne d´ Arc

Alba zum Rosenvergleich: Jeanne d´ Arc Diese Rose entspricht nicht der häufigsten Darstellung einer gefüllten weißen Alba. Folglich bin ich auf der Suche nach weiteren Jeanne d´Arcs. Freue…

Jayne Austin

zum Rosenvergleich: Jayne Austin

Janet B. Wood

James Mason

Gallica Hybride Beales 1982 Desen Ausläufer bekam ich von Siemanns, es war ein Ausläufer aus dem Botanischen Garten Göttingen und ich wurde gebeten, diese Rose zu identifizieren. Was…

Jeune Henry

John Davis

Moderne Strauchrose Svejda, Kanada 1977 Explorerrose John Davis ist der Hochstamm am Eingang in den Park. Er steht dort seit ca. 2008 oder 2009, völlig ungeschützt, sowohl durch…

John Cranston

Jeanne Richert

Rambler Walter 1929 Ein wundersames Röschen – entweder man liebt diese rotgrüne Verwachsung oder man verachtet diese Rose. Ich liebe sie. Leider fror sie als recht junge Pflanze…

Jorianda

Jana Fey

Strauchrose, Fundrose Tolle Fundrose und dazu eine, die so schön ist, daß sie auch von ihrer nicht gerade um die Ecke wohnenden „Spenderin“ bzw. Finderin im Park besucht…

Josephine de Beauharnais

Alba Diese Rose stammt von Pedersen aus Dänemark. Sie entspricht nicht den Beschreibungen der Josephine de Beauharnais. Sie steht im Alba-Garten in der Gruppe „Maidens Blush“. Ich bin…

Jean Rameau

Bourbon Turbat 1918 Ein Sport von Mme Isaac Pereire, genauso schön und auch wüchsig, duftet sehr schön. Blüht meist ganz gut nach. Hart. Mich wundert, daß diese Rose…

James Bougault

Remontanthybride Renault 1887 Fotografiert in Sangerhausen. Eine Rose, die wunderbar duftet und die ich nochmal irgendwie irgendwo ergattern muß!

Jan Steen

Strauchrose Diese Rose ist nicht, was sie sein sollte! Dieses ist ein ärgerlicher Fall für mich! Denn einmal wollte ICH einmal privat eine Rose wegen ihres Namens, denn…

Jean Rosenkrantz

Remontanthybride Portemer 1864 Diese Rose hält sich im Rosenpark eigentlich sehr gut, wächst recht kräftig.

James Galway

Englische Rose Austin 2000 Eine sehr schöne Englische Rose, die sich hier im Park sehr gut macht! Starker herbstblüher und hat sicher das Potential zu klettern.

Jeanne de Volcan

Wichuraiana /Multiflora– Hybride 2005 – Bergmann, Deutschland Dies ist ein Sämling aus dem Garten von Herrn Bergmann, den er mir zur Vermehrung geschickt hat. Ich selber habe ihn…

J.B.M. Camm

Bourbon Sie wird auch als Remontanthybride eingestuft. Dagegen habe ich auch nichts einzuwenden. Sie steht im Rosenpark und obwohl sie ja eine Rarität ist, kann ich nur gutes…

Jean Cherpin

Remontanthybride Auch eine Rosenrarität und sie braucht schon einen guten Platz um wüchsig zu sein, ist aber eine wunderhübsche Rose dann.

Jean Lafitte

Kletterrose Diese Kletterrose ist wunderhübsch! Momentan steht sie leider noch ein wenig unter einer sehr wüchsigen Fundrose, aber sie hat sich bisher gut behauptet, obwohl auch sie natürlich…

Jean Liabaud

Remontanthybride Eine ziemliche Rarität. Aber diese wunderbar duftende dunkle Rose sollte viel mehr in Umlauf kommen! Ich arbeite dran ;-).

Jacqueline du Pré

Moderne Strauchrose, Harkness 1988 Ach, welch Rose, welch Name! Namensgeberin wie benannte Rose sind meiner Meinung nach gleich exquisit und gut zum Klassiker geeignet. Möge der Rose ein…

Jeann de Montfort

Moosrose Diese Rose soll nachblühen, hat es aber bisher bei mir noch nicht getan, sie steht aber auch erst seit Frühjahr 09 im Paerk.

Jacques Cartier

Portland Gesehen im Garten von Raphaela Langenberg, ein Foto stammt von dort. Sie ist recht groß und breit, dazu sehr gesund und blühwillig und hat dort nichts von…

Jeanne Drivon

Polyantha In Sangerhausen im Shop erworben, ist diese Rose eine absolute Rarität. Sonst habe ich ja für so „Kleinzeug“ nicht soviel übrig, aber diese Rose hat es geschafft,…

Johanna Röpcke

Rambler, Tantau 1931 In Sangerhausen fotografiert und beschlossen, sie irgendwann im Shop anzutreffen und heimzuführen. Gesund, duftend, überwältigend blühend.

Jude the Obscure

Englische Rose Eine der englischen Rosen, die „man“ ja heutzutage pflanzt, weil man befürchtet, sie werden bald nicht mehr zu bekommen sein und dann vielleicht ganz verschwinden. Hält…

Julias Rose

Teehybride, Wisbech Plant 1976 Diese pergamentfarbene Rose, deren Blüten manchmal ins hellbraune gleiten, manchmal auch ein wenig lavendelrosa sind, ist für mich der Inbegriff für eine besondere Rose;…

Joasine Hanet

Portlandrose Fundrose auch z.B. unter dem Namen „Glendora“ im Handel Ich liebe diese Rose, sie ist im Wuchs und ein wenig in der Blüte der Rose de Resht…

James Veitch

Scroll Up