Kategorie: Rosenfotos MSeite 1 von 3

Muscosa Rubra

Moosrose Diese Rose habe ich mal übers Internet bei ebay ersteigert und bin mir nicht so ganz sicher, welche Rose das hier genau sein soll… Jedenfalls ist sie…

Merveille

Merveille, das Wunder: wer wagt schon zu sagen, wenn er tausende Rosensorten kennt und ca 1800 „Sein Eigen“ nennt: das ist die schönste Rose, die ich kenne. Also…

Morning Stars

Maidens Blush Karben

Maidens Blush Karben

Alba Als Ausläufer der Great Maidens Blush vom Karbener Rosenhang steht sie in der Gruppe „Maidens Blush“ im Vergleichsgarten. Auf dem 11. Bild sieht man einen einjährigen Steckling…

Mme de Sévigné SGH

Bourbon Sicherlich ist meine Madame, die aus Sangerhausen aus dem Shop stammt, nicht diejenige, die zum Beispiel bei HelpMeFindRoses gezeigt wird. Meine ist eher schöner (klar, finde ich…)…

Maidens Blush Amelungsborn

Maidens Blush Amelungsborn

Alba, Fundrose Diese Rose aus der Gruppe Maidens Blush steht im Klostergarten in Amelungsborn.

Miralda

Gallica Diese Rose steht unter diesem Namen in Sangerhausen und deshalb auch als Sicherungskopie im Rosenpark Reinhausen. Sie steht gleichzeitig in der Vergleichsgruppe „gestreifte Alte Rosen“.

Mme Charles Baltet

Bourbon Verdier 1865 Schöne relativ robuste Rose, etwas pilzanfällig, aber das steckt sie seit Jahren auch weg.

Multiflore de Vaumarcus

Noisette Menet 1875

Munstead Wood

Englische Rose Austin 2007 Eine der neueren dunkelroten Austinrosen, mit aufrechter Blüten und hier recht klein bleibend, also für kleinere Gärten hervorragend geeignet.

Madame Louise Piron

Remontantrose Piron-Médard 1903 Fotografiert in Sangerhausen

Mme Legras de St. Germain Schütt

Mme Legras de St. Germain Schütt

Alba Diese Rose entspricht den Rosen unter dem Namen Mme Plantier, die in der Sammlung stehen. Steht also in der Gruppe „Noisette-Albas“.

Monsieur Boncenne

Remontanthybride Liabaud 1864 Eine sehr robuste und wüchsige, meist dunkelrote, manchmal aber leider auch leicht ins pink spielende Remontanthybride. Wie viele öfterblühenden, „edlen“ Rosen mickern hier in Klima…

Maidens Blush Allendorf

Maidens Blush Allendorf

Alba, Fundrose Eine Fundrose aus dem Bereich Nordhessen, eine der von Frau Lückert aus Ahrenberg gesammelten und von mir übernommenen Fundrosen. Steht bei den Maidens Blush im Vergleich.

Miralba

Gallica Sie stammt aus Sangerhausen und steht im Vergleich „Dunkle Alte Rosen“.

Mlle Bonnaire

Remontanthybride Pernet 1859 Wüchsig, reichblühend, duftend. Frosthart für eine remontierende Rose! Aber – die Rose, die mal unter diesem Namen eingeführt wurde, sollte wohl weiß oder weiß-gelb sein…

Monika

Teehybride Evers 1985

Marie Bugnet

Rugosahybride Bugnet 1963 Die stachelige der drei Bugnet-Rosen-Schwestern (Louise und Therese gibt es noch im Park), ist recht feuchtigkeitsunempfindlich in der Blüte, was sehr selten ist bei weißen…

Madame Louis Ricard

Remontantrose J.P. Boutigny 1904 Diese Rose konnte ich in Sangerhausen erstehen. Sie duftet sehr gut und scheint sehr blühwillig zu sein. Ich bin gespannt, ob sie auch hier…

Mme Legras de St. Germain Lottum

Mme Legras de St. Germain Lottum

Alba Diese Rose steht – vielleicht vorübergehend als Vergleich der falschen „Mme Legras…“ – in der Gruppe „Noisette-Albas“.

Manteau Pourpre

Gallica Descemet 1810 Fotografiert in Sangerhausen Steht im Gallicabeet im Rosenpark seit Frühjahr 2009.

Maidens Blush Turowsky

Gallica, Fundrose Diese Rose ist eine Fundrose, die mich über den Sammelaufruf für Alba-Rosen des Projektes Rosennetzwerk des Europarosariums Sangerhausen unter dem namen Maidens Blush ereichte. Es ist…

Marie Antoinette

Gallica Steht in Sangerhausen. Muß unbedingt noch in die Sammlung „gestreifte Alte Rosen“ im Rosenpark. Obwohl ich schon so die Ahnung habe, daß sie dort schon unter anderem…

Marko Henrik

Gallica Pirjo Rautio o. J. Ich habe das Vermehrungsmaterial dieser Rose im Sommer 2012 von Pirjo Rautio bekommen und bin sehr gespannt, weil sie im Jahr 2014 voraussichtlich…

Metamorphose

Moderne Strauchrose Schade 2016 Sämling von Lilac Blush. Diese Rose ist wunderschön und ungewöhnlich in vielen Punkten: sie ist winterhart, gesund, fleißig blühend, wetterfest, wüchsig. Sie hat einen…

Marbree

Portland Robert-Moreau 1858 Mit den Marbrees ist es auch nicht so einfach im Handel bzw. den Rosarien. Die ersten beiden waren falsch; dann bekamen wir diese hier als…

Miss Ethel Richardson

Remontanthybride Dickson 1897 Diese Rose habe ich in Sangerhausen gesehen und war hin und weg! Dieser völlige Kontrast zwischen den so übertrieben wehrhaften Stacheln und diesen so weiblich…

Mme Legras de St. Germain Mathias

Mme Legras de St. Germain Mathias

Alba ? Diese Rose steht als wurzelechter Steckling in der Gruppe der „Noisette-Albas“ und entspricht den Rosen unter dem namen Mme Plantier, die in der Sammlung stehen. Allein,…

Manteau d´ Eveque

Gallica Descemet 1815 Diese Rose habe ich bei Schütt gekauft. Sie soll identisch sein mit „The Bishop“ bzw. „Le Rosier Eveque“. Sie steht deshalb in den Vergleichsbeeten der…

Mousseline Lottum

Mousseline Lottum

Alba Diese Rose ist nicht die Mousseline.Ich hatte sie im Tuincentrum Lottum bestellt.Und im ersten Jahr war mir garnicht recht aufgefallen, daß diese sehr bedrüste Rose trotzdem keine…

Mme d´ Hebray (SGH)

Gallica Fotografiert in Sangerhausen Unterscheidet sich völlig von meiner Mme d `Hebray von Loubert, welche im Vergleich „Gestreifte Alte Rosen“ steht.

Malesherbes

Gallica Vibert 1834 Das Exemplar hier im Park ist eine Sicherheitskopie des Exemplars im Europarosarium Sangerhausen.

Midget Gem

Miniaturrose Dickson 1994 Eine sehr freundliche Rose, nett anzusehen.

Marcel Bourgoin

Gallica Corboeuf-Marsault Eine der seltenen dunklen Gallicas, viel zu wenig gepflanzt. Sie soll identisch sein mit der Belle des Jardins, von der unter dem Namen im Park auch…

Magnolija

Remontanthybride Kosteckij 1943 Diese edle Rose habe ich in Sangerhausen gekauft. Sie bildete aufreizend langsam die Knospen, die sie dann genüßlich eine nach der anderen gaaanz laangsam, in…

Mme Legras de St. Germain Sangerhausen

Mme Legras de St. Germain Sangerhausen

Alba Fotogafiert in Sangerhausen. Diese Rose steht veredelt in der Gruppe „Noisette-Albas“, um sie mit den „falschen Mme Legras“ zu vergleichen.

Madame Knorr

Portland Verdier 1855 Diese Rose, so heißt es manchmal, sei identisch mit Mme Boll und Comte de Chambord. Bisher gehe ich aber noch davon aus, daß diese Rose…

Mille

Moosrose, Fundrose Diese Rose aus Schleswig-Holstein, die mich über Frau Bonk aus Fehmarn erreichte, begeistert mich. Sie hat agnz starkes, meist auffallend hellgrünes Moos, etwa wie Blanche Simon…

Mme Cornelissen (Karben) falsch

Strauchrose Eine falsch benannte Rose. Aber eine schöne, frostfeste und ungewöhnliche Einmalblühende.

Marchioness of Lorne

Remontanthybride Paul 1889 Mein Exemplar stammt aus dem Shop des Europarosarium in Sangerhausen. Sie steht seit etwa 2009 im Park und hat alle bösen Winter bisher gut mitgemacht,…

Mlle Fernande Dupuy

Polyantha Vigneron 1899 wüchsig

Marie

Fundrose, Frankofurtana Eine Fundrose, die zu den Kreiselrosen, den Frankofurtanas, gehört. Ich bedauere sehr, daß ich im Park keinen Platz mehr habe, um diese Kreiselrosen alle zusammen zu…

Marie Robert – falsch

? Diese Rose bekam ich von einer lieben Rosenfreundin geschenkt; sie stammt von Weingart und soll eine Damaszena oder eine Portland-Rose sein. Nun, das ist mein Exemplar sicherlich…

Mme Plantier

Mme Plantier

Alba? Plantier 1835 Von Schütt Sehr schöne robuste, wüchsige und blühfreudige Rose. Mir hat sich noch nicht erschlossen, was diese Rose mit Alba-Rosen verbindet. Aber zweifellos ist sie…

Madame Pierre Oger

Bourbon Diese schöne Bourbonrose ist hier bei mir etwas robuster als ihre „Mutter“ Reine Victoria, deren Sport sie ja sein soll. Zu Anfang war ich etwas sauer, weil…

Maija

Einmalblühende Strauchrose Diese Rose ist eine der neuen Züchtungen von Pirjo Rautio aus Finnland. Sie rechnet sie zu den Gallica-Rosen. Eine sehr schöne Rose mit sehr schöner Herbstfärbung,…

Mme Cornelissen (Sgh)

Bourbon Fotografiert in Sangerhausen. Diese Rose muß unbedingt noch in den Rosenpark! Obwohl auch diese Rose nicht die ursprüngliche Mme Cornelissen sein soll. Die ursprüngliche Mme Cornelissen soll…

Martti Rautio

Gallica Hybride Pirjo Rautio 2008 Begehrt, weil sie das Sortiment an winterharten „dunklen“ Rose erweitert.

Miranda (Sangerhausen)

Portland Nach einigen Fehlversuchen, die echte, öfterblühende wüchsige und gesunde Miranda im Handel zu bekommen, hier nun endlich die richtige Miranda aus Sangerhausen. Blüht sehr fleißig nach, hat…

Marechal Davoust

Moosrose Robert 1853

Scroll Up