Kategorie: Rosenfotos P-RSeite 1 von 3

Rose-Marie Viaud

Rambler, Multiflora Igoult 1924 auch Rosemary Viaud (in Sangerhausen z.B.) Fotografiert in Sangerhausen (Bild 8 und 9) und Reinhausen. Diese Rose, als Sämling von Veilchenblau ist das ja…

Rhapsody in Blue

Moderne Strauchrose Cowlishaw 1999 Diese Farbe mußte einfach her, dieses Mauve-violett, das zu grau verblasst! Und sie blüht so schön edel auf, in reinem Violett! Sie ist eine…

Purple Skyliner

Purple Skyliner, öfterblühender Rambler, Cowlishaw 2002 Purple Skyliner ist eine tolle Kletterrose mit sehr ungewöhnlicher Farbe! Sie ist nicht hundertprozentig winterhart, aber welche Rose ist das schon? 😉 Wer…

Paul Noel

Wichuriana- Rambler, Tanne 1913 Sie blüht bei uns in einem Birnbaum und überrankt ein eigens für sie installiertes Portal, das nötig wurde, einen Weg von ihren zugreifenden Stacheln…

Paula Vapelle

Pimpinellifolia-Hybride Louette o.J. Eine tolle Rose! Eine öfter- oder fast dauerblühende Pimpinellifolia-Hybride, wunderschön blühend und duftend! Und auch sehr robust, wie es sich für eine Pimpinellifolia-Hybride gehört. Es…

Petite Marcelle

Polyantha Dubreuil 1911 Eine sehr schöne kleine, ständig blühende Polyantha-Rose. Sie macht sich im Rosenpark wirklich gut, blüht ständig von Juni bis zum Frost und hat zwar recht…

Pia

Gallica Pirjo Rautio 2009 Eine der finnischen Sorten mit mal wieder großer Fernwirkung. Relativ klein für eine Gallica, mit feinen Trieben.

Portlandica

Portlandrose Portland Rose unbekannt vor 1770 Leider nicht sehr verbreitet. Zu Unrecht. Sie ist eine öfterblühende winterharte mit Wildcharakter.

Rosarium Uetersen

Strauch- oder Kletterrose, Kordes 1977 Ein eindrückliches Pink, das sich nur schwer kombinieren und fotografieren lässt, macht diese Rose unvergesslich. Sie gehört nicht gerade zu meinen Lieblingen, zu…

Reichensachsen

Fundrose Eine Fundrose aus Nordhessen, inzwischen als Pink Leda identifiziert. Obwohl es da, wie ich inzwischen mitbekommen habe, wohl auch mindestens 2 verschiedene Rosen im Umlauf gibt. Jedenfalls…

Rosa-Matilda

Rugosa Pirjo Rautio o.J. Ich habe das Vermehrungsmaterial dieser Rose im Sommer 2012 von Pirjo Rautio bekommen und bin sehr gespannt, weil sie im Jahr 2014 voraussichtlich das…

Perle des Jardins

Teerose, Levet 1874 Fotografiert im Rosarium Gruber in Oberösterreich.

Paul Verdier

Remontanthybride C. Verdier 1866 Liegt es am Platz oder an der Rose? Sie hat mir bisher keinen starken Eindruck gemacht, dabei sieht sie recht robust aus. Ich habe…

Pergolese Sangerhausen

Portland Robert – Moreau 1860 Fotografiert in Sangerhausen Steht im Rosenpark wegen des Vergleiches mit Pergolese aus anderen Herkünften, die mit Rose de Resht identisch sind, im Vergleich…

Pillnitz

Lambertiana Schmadlak 1989 Vor einigen Jahren hätte ich mir niemals vorstellen können, von einer Rose zu schwärmen, die ein Farbspiel hat wie Gloria Dei. Aber diese ist ansonsten…

Prairie Peace

Spinosissima Erskine 1975 Eine neue Spinosissima im Park. Habe sie mit Knud Pedersen gegen eine Anja getauscht. Er züchtet öfterblühende Pimpinellifolias (Spinosissimas) und ich fanf Anja müßte unbedingt…

Rose du Roi a fleurs Pourpres

Remontanthybride, unbekannte Herkunft, vermutlich 1819 Eine Rose, deren Einordnung zu einer Klasse den Rosensachverständigen ebenso große Schwierigkeiten macht, wie ihre schöne Farbe sie meiner Kamera macht. Sie wird…

Roi des Pourpres

Gallica? Diese Rose bekam ich als Gallica. Sie ist aber keine. Ich vermute, daß sie dieselbe ist, die auch unter dem Namen Mogador im Handel ist. Diese Rose…

Rosa helenae Sämling

Rambler Petersen o.J. Diese Rose hatte mir Martin Weingart empfohlen, als ich ihn um einen sehr winterharten Rambler gefragt habe. Und guck an, tatsächlich hat er, obwohl er…

Petit Papillon

Moderne Strauchrose, Weihrauch Eine sehr schöne Neuzüchtung von Jürgen Weihrauch. Sie soll recht groß werden, ich bin mal gespannt, wie die Schmetterlingsblüten auf einem großen Strauch wirken werden….

Pauls Early Blush

Teehybride G. Paul 1893 Eine schöne Rose, für mich völlig überraschend gesund und wüchsig, was hier bei uns bei Teehybriden sehr selten ist.

Pergolese Lottum

Portland Diese Rose steht gemeinsam mit 2 anderen „Pergoleses“ gemischt zwischen 5 Rose de Resht. Wer kann auf dem Bild Nr.8 erkennen, welche welche sind? Nun, niemandem meiner…

Pirjo Tuura

Damaszena Pirjo Rautio 2008 Diese Rose steht schon etwas länger im Park, hat aber hinter den großen Büschen der etablierten Rosen im Damaszena-Beet im Schatten schwer zu kämpfen….

Petite Orléannaise

Gallica Frankreich 18.. So klein ist die kleine nicht, aber ein sehr schöner gesunder wüchsiger Strauch. Eine meiner liebsten Gallicas.

Rosenwunder

Rubiginosa-Hybride, Kordes 1934 Ich habe sie in Sangerhausen gesehen und fotografiert und sie steht noch auf meiner Must-have-Liste….

Russelliana

Strauchrose Tja, diese Geschwindrose ist natürlich etwas ganz Besonderes. Mit einem wunderbaren Farbspiel, das von hellem lilarosa bis rotviolett gehen kann; in starker Sonne und Hitze verbrennen ihre…

Reine des Violettes (Lischewsky)

Remontanthybride Mille-Malet 1860 ? Diese Reine des Violettes erreichte mich über Roland Bielsky. Sie stammt von Frau Lischewsky, die diese Rose schon vor Jahrzehnten aus Sangerhausen bekommen hatte….

Polka

Moderne Strauchrose, Meilland 1991 Eigentlich eine schöne Farbe, auffällig, weil sie ein ausgesprochener Herbstblüher ist, aber jedes Frühjahr bis unten weg, weil sie Rindenbrand hat. Jedes Jahr nehme…

Pauls Himalayan Musk

Rambler Paul 1916 Diese starkwachsende Ramblerrose habe ich als kleinen Steckling noch an einen Apfelbaum gepflanzt. Er hatte schon 2 Jahre zu kämpfen um im Schatten und bei…

Pompon Panaché

Gallica Diese Rose von Loubert ist wirklich mal eine eindeutig und sofort einleuchtend andere gestreifte Gallica. Wirkliche kleine süße Pomponblüten – kann man wirklich haben, ist nicht aufdringlich…

Parkdirektor Riggers

Kletterrose Eine sehr zuverlässige Kletterrose, mit ihrem leuchtenden Blutrot mit großer Fernwirkung.

Perle von Britz (falsch)

Rambler Zur wahren Identität dieser Rose ist mir noch nichts eingefallen. Sie ist aber in jedem Fall behaltenswert!

Route 66

Moderne Strauchrose, Carruth 2001 Eine weitere schöne Rose meines heimlichen Lieblingszüchters. Die dunkle rotviolette Farbe und dann noch diese Staubgefäße – perfekt!

Raindrops

Miniatur Saville 1989 Diese Rose ist mir sozusagen zugelaufen. Ich kam mal irgendwann von Süden gen Heimat fahrend auf der A 7 in Höhe Kassel in sehr zähfließenden…

Royal Celebration

Floribunda Carruth 2004 Hat eine gute Blühfrequenz, kann anfällig sein für Sternrußtau. Regiert auf Kälte und Wärme – wie sehr sehr viele andere Rosen auch – mit leichten…

Pristine

Teehybride, Jackson and Perkins 1978 Gesehen und fotografiert im Rosarium Baden. Normalerweise gefallen mir diese Riesenblüten nicht, schon gar nicht, wenn sie mehrfarbig sind. Aber, ich wollte meinen…

Petersen falsche Mrs John Laing

Fundrose Diese Rose steht seit dem Anlegen des Gartens um 1890 bei unserer Nachbarin. Jemand hat sie einmal als Mrs John Laing „identifiziert“, deshalb hat sie noch diesen…

Pallas

Miniaturrose Diese Rose habe ich in Sangerhausen im Shop erstanden. Ich finde sie wunderschön, eine solch schöne cremige bräunliche Aprikosenfarbe. Bei hmf sind allerdings nur Bilder einer weißen…

Päonienrose IV 4 b

Gallica Päonienrose aus Sangerhausen, die identisch ist mit den Päonienrosen, die aus anderen Quellen in den Park gekommen sind.

Pigalle

Teehybride Keisei 2007 Teehybride, die sich aber eher wie eine kleine Strauchrose verhält. Liebling der Männer. Sogar, bevor sie ihren Namen erfahren. Ich stehe ihr ambivalent gegenüber, weil…

Richter Sattenhausen

Alba, Fundrose Eine Fundrose aus der Region Göttingen, welche aber ursprünglich aus dem Westfälischen stammt. Sie steht in der Sammlung in der Gruppe „Maxima mit Engelsblut“. Sehr fotogen,…

Robusta

Bourbon? Stammt aus Sangerhausen. Offensichtlich nicht die Bourbonrosa von Soupert & Notting, denn die müßte rot sein. Wer immer diese Rose auch ist, sie trägt ihren Namen mit…

Raduga

Damaszena, Gallica Diese Rose ist auf ungewöhnlichem Weg zu mir gekommen, denn es handelt sich um eine Züchtung, die wohl auf der Krim vorgenommen wurde, um Rosenöl zu…

Pompon Blanc Parfait Schütt

Pompon Blanc Parfait Schütt

Alba Eine Rose, die ich bis dahin noch nicht gesehen hatte. Mit rosafarbener Färbung, die man nicht unbedingt hinter dem Namen „blanc“ erwarten würde. Der Austrieb erinnert etwas…

Petersen dunkelrote Remontanthybride

Fundrose Diese Fundrose auch aus dem Garten unserer Nachbarin, der gegen 1890 angelegt wurde, ist der Liebling der Spaziergänger am Rosenpark, wo sie am Zaun steht. Ich habe…

Pompon Blanc Parfait Loubert

Pompon Blanc Parfait Loubert

Alba? Diese Rose ist identisch mit der Pompon Blanc Parfait von Schütt. Wie diese halte ich sie nicht für eine Alba- diese beiden Rosen sind die einzigen im…

Peace and Love

Moderne Strauchrose, Hulthemia Warner vor 2006

Poema

Kletterrose Brada 1933

Rosenpieper

Centifolie, Fundrose Dieser Rose konnte nachweislich ein Verweilen auf einem Groner Gartengrundstück nachgewiesen werden ab etwa 1850. Der Vorfahr des heutigen Besitzers, ein zünftiger Forstmann, nannte diese Rose…

Reichspräsident von Hindenburg

Teehybride Lambert 1933 Erstaunlich winterhart! Selbst wurzelecht. Gefällt mir gut.

Scroll Up